Greenteams: "Rettet unser Klima"

Freiburger Innenstadt: Eisbären vom Nordpol, Pinguine vom Südpol und laufende Wecker, die hinter Schlafmützen herlaufen??? Was ist denn da passiert?

.

Wie Kinder für Greenpeace aktiv werden können


Hey Kids!

Habt Ihr Lust, zusammen mit Freunden für den Schutz der Erde aktiv zu werden? Dann bildet ein "Greenteam"!

Also: Schon mit drei Kindern oder Jugendlichen, die sich gemeinsam für die Umwelt einsetzen möchten, kann man ein Greenteam gründen. Wenn diese drei (es dürfen natürlich auch mehr sein) auch noch zwischen 10 und 15 Jahre alt sind, dann haben sie sogar das ideale Greenteam-Alter. Damit aber kleine und größere Hindernisse leichter genommen werden können, suchen sich die zukünftigen Umweltdetektive zusätzlich noch einen Erwachsenen, der ihnen - im Fall des Falles - helfen kann. Und schon ist das Greenteam komplett.

Betreut werdet Ihr von Greenpeace Deutschland und von Eva und Andreas, unseren Greenteam-Ansprechpartnern hier in Freiburg. Ihr könnt gerne jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach Umweltproblemen in der nächsten Umgebung braucht ihr nicht lange zu suchen. Die Auswahl ist (leider) groß genug: zu viel Müll, dicke Luft, verschmutzte Bäche, Energieverschwendung in der Schule und und und...

Aber auch Probleme, die weiter entfernt sind, könnt ihr anpacken. Denkt nur mal daran, wie viele Menschen sich schon erfolgreich für den Schutz der Wale oder die Rettung der Urwälder eingesetzt haben.

Wenn Ihr also Eure Gruppe zusammen habt, dann seht Euch um und überlegt Euch, welches Thema Euch am meisten interessiert oder welches Problem ihr gerne knacken würdet.

Und hier findet Ihr noch viele weitere Infos:

www.greenpeace4kids.de/greenteams/.
Joomla templates by a4joomla